Hebammen an Volksschulen

Mit Spiel und Spaß durch Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.
Passend zum Lehrplan und dem Alter beschäftigen wir uns mit dem Wunder des Lebens:

Wie lange ist ein Baby im Bauch?  
Was fühlt das Baby im Bauch?
Was verändert sich bei der werdenden Mutter?
Was ist die Arbeit der Hebamme?
Wie kommt das Baby auf die Welt?
Wie ist die Zeit nach der Geburt?

Wer könnte das Thema Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett im Rahmen des Sachunterrichtes den Kindern besser vermitteln, als wir Hebammen, die das Wunder Mensch täglich aufs Neue erleben dürfen?

 

 

Besonders wichtig ist es uns dabei, keinen Aufklärungsunterricht zu halten. Wir wollen die Inhalte kindgerecht aufarbeiten und gemeinsam erarbeiten.
In einem Vorgespräch zwischen Hebamme, LehrerIn und evtl. Eltern werden Unterrichtsschwerpunkte besprochen. Wir gestalten zwei Unterrichtseinheiten

Projektleitung
Kerstin Keller: kerstin.keller@hebammenpraxis-innsbruck.at
Marie-Luise Mitterberger: marie-luise.mitterberger@live.at

Projekt Hebammen an Volksschulen